Die beliebte und gefeierte Fernsehserie Ted Lasso erzählt die Geschichte eines amerikanischen Footballtrainers, gespielt von Jason Sudeikis, der als Manager einer englischen Premier-League-Fußballmannschaft eingestellt wird. Die Serie hat mit ihrem Humor, ihrer Herzlichkeit und ihren Lektionen zum Thema Führung die Herzen der Zuschauer:innen auf der ganzen Welt erobert.

Im Folgenden werden wir die Führungsphilosophie des Serienhelden unter die Lupe nehmen (mit einigen Zitaten von ihm selbst), analysieren, warum Ted Lasso die ultimative Führungskraft ist und was HR- und L&D-Fachleute von seinem einzigartigen Führungsstil lernen können.

Ted Lasso Ultimativer Leader

Inhalt

Ted Lassos Führungsqualitäten

Ted Lassos Führungsqualitäten sind der Traum aller Personalexpert:innen, denn sie erfüllen alle Kriterien, die eine ideale Führungskraft mitbringen sollte. Sie lassen sich in folgende fünf Kategorien einteilen:

 

1. Einfühlungsvermögen und Verständnis

Eine der wertvollsten Führungsqualitäten von Ted Lasso ist seine Fähigkeit, sich in andere hineinzuversetzen. Er kümmert sich aufrichtig um das Wohlergehen seiner Spieler:innen, Trainerkolleg:innen und Teammitglieder und beweist stets Verständnis und Mitgefühl.

 

2. Optimismus und Positivität

Ted Lasso ist bekannt für seinen unermüdlichen Optimismus und seine positive Einstellung. Er begegnet Herausforderungen und Rückschlägen mit einem Lächeln, und sein unerschütterlicher Glaube an die Fähigkeiten seines Teams spornt die Menschen um ihn herum zu Höchstleistungen an.

„Weißt du, was das glücklichste Tier der Welt ist? Ein Goldfisch. Und, weißt du warum? Er hat ein Zehn-Sekunden-Gedächtnis. Sei ein Goldfisch.“

 

3. Demut und Verwundbarkeit

Ted Lasso hat keine Angst zuzugeben, wenn er etwas nicht weiß oder einen Fehler gemacht hat. Seine Bescheidenheit und Verletzlichkeit schaffen ein Umfeld, in dem sich andere wohl fühlen, wenn sie sich öffnen und ihre Gedanken und Gefühle mitteilen.

„Man sollte zu einem Brainstorming keinen Regenschirm mitbringen.“

 

4. Anpassungsfähigkeit und Resilienz

Obwohl er ein Außenseiter in einem neuen Land und einer unbekannten Sportart ist, beweist Ted Lasso eine bemerkenswerte Anpassungsfähigkeit und Belastbarkeit. Er ist stets bereit, zu lernen und sich weiterzuentwickeln und ermutigt sein Team, Veränderungen anzunehmen und Schwierigkeiten zu überwinden.

 

5. Starke Kommunikation und aktives Zuhören

Ted Lasso ist ein hervorragender Kommunikator, der den Menschen in seiner Umgebung aktiv zuhört. Er schätzt die Beiträge seiner Teammitglieder und sorgt dafür, dass jeder bei Entscheidungsprozessen eine Stimme hat.

„Junge, ich liebe es, die Mütter von Menschen zu treffen. Es ist, als würde man eine Gebrauchsanweisung lesen, warum sie einen an der Klatsche haben.“

Lassen Sie sich von Ted Lasso inspirieren!

Tauchen Sie ein in unser neues eBook und werden Sie mit den Tipps und Tricks Champion der Mitarbeiterführung.

Herunterladen

Dokument erhalten

Thank you for your request! In a few moments you will receive this content in your email inbox.

Praktische Lektionen von Ted Lasso für HR und L&D

Vielleicht fragen Sie sich jetzt, wie Sie die Führungsqualitäten einer fiktiven Figur in Ihr reales Arbeitsumfeld übertragen sollen. Hier sind einige praktische Tipps für Sie.

1. Fördern Sie ein positives Arbeitsumfeld

Die Schaffung einer Arbeitsplatzkultur, in der Positivität und Unterstützung im Vordergrund stehen, kann die Arbeitsmoral und Produktivität Ihrer Mitarbeiter:innen steigern. HR- und L&D-Fachleute können von Ted Lasso lernen, indem sie eine positive Einstellung fördern, Erfolge feiern und eine Teammentalität unterstützen.

 „Wenn Du Dich selbst niedermachst, ist es, wie wenn Woody Allen Klarinette spielt. Ich will’s nicht hören. Alles klar?“

2. Einfühlungsvermögen in der Führung betonen

Einfühlsame Führungskräfte wie Ted Lasso schaffen starke Verbindungen zu ihren Teammitgliedern, was zu mehr Vertrauen und Engagement führt. HR- und L&D-Fachleute können in Trainings- und Entwicklungsprogrammen für Führungskräfte den Schwerpunkt auf Empathie legen und dabei Ted Lasso als Vorbild nehmen. 

3. Aufbau starker Beziehungen zu Teammitgliedern

Ted Lassos Erfolg als Führungskraft ist zum Teil auf die guten Beziehungen zurückzuführen, die er zu seinen Teammitgliedern aufbaut. HR- und L&D-Fachleute können den Aufbau von Beziehungen fördern, indem sie teambildende Maßnahmen unterstützen, eine offene Kommunikation fördern und Gelegenheiten für soziale Kontakte bieten.

4. Kultivieren Sie eine Kultur der Anpassungsfähigkeit und Widerstandsfähigkeit

In der schnelllebigen Welt von heute sind Anpassungsfähigkeit und Belastbarkeit entscheidend für den Erfolg. HR- und L&D-Fachleute können von Ted Lassos Beispiel lernen, indem sie eine wachstumsorientierte Denkweise fördern, Mitarbeiter:innen ermutigen, Veränderungen anzunehmen, und ihnen Ressourcen zur Verfügung stellen, die ihnen helfen, Herausforderungen zu meistern.

“Eine Herausforderung anzunehmen, ist ein bisschen wie Reiten, oder? Wenn man sich dabei wohl fühlt, macht man wahrscheinlich etwas falsch.”

5. Förderung von beruflichem Wachstum und Entwicklung

Ted Lasso ist immer auf der Suche nach Möglichkeiten, sich und sein Team zu verbessern. HR- und L&D-Fachleute können ihren Mitarbeiter:innen helfen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen, indem sie ihnen Möglichkeiten für Wachstum und Entwicklung bieten, z. B. Schulungsprogramme, Coach:innen und regelmäßiges Feedback.

„Wir alle wissen, dass Schnelligkeit wichtig ist. Aber die Fähigkeit, blitzschnell anzuhalten und die Richtung zu ändern? Tja, das ist wie bei Kanyes 808s & Heartbreak. Es wird nicht annähernd genug gewürdigt.“

Eine fiktive Figur, sehr reale Führungslektionen

Ted Lassos Führungsqualitäten haben ihn nicht nur zu einer beliebten Filmfigur gemacht, sondern auch zu einer Inspiration für HR- und L&D-Fachleute. Wenn wir seinem Beispiel von Empathie, Optimismus, Bescheidenheit, Anpassungsfähigkeit und starker Kommunikation folgen, können wir Arbeitsumgebungen schaffen, die Wachstum, Engagement und Erfolg fördern.

Natürlich handelt es sich um den Protagonisten einer Comedy-Fernsehserie, aber wie Ted Lasso selbst Walt Whitman zitiert: „Sei neugierig, nicht voreingenommen„. Machen wir uns unsere Neugier zu eigen und lernen wir von Ted Lasso, der (fiktiven, aber sehr inspirierende