Events

Die nächsten Speexx Events

Treffen Sie uns auf internationalen E-Learning und Talent Management-Messen und Kongressen weltweit! Um sich mit uns auf einen Kaffee zu verabreden, schicken Sie uns einfach eine kurze Nachricht.

Wir freuen uns auf Sie!

(Aus)Bildungskongress der Bundeswehr 2017

Datum: 12. – 14. September 2017
Ort: Hamburg | Deutschland

Schlagworte wie „Industrie 4.0“ und „Arbeit 4.0“ sind in den letzten Jahren in aller Munde. Dabei geht es – vorrangig aus einer organisationalen Perspektive – um die Frage nach Wandlungsprozessen, die beispielsweise durch Digitalisierung, Automatisierung und Vernetzung induziert sind. Vor dem
Hintergrund dieser Diskussion möchten wir fragen, was 4.0 für die einzelne Persönlichkeitsentwicklung und individuelle Lebensverläufe in Bildung, Arbeit und Beruf bedeutet und wie diese vom Einzelnen und von der Organisation gestaltet werden können.

Termin vereinbaren

Zukunft Personal 2017

Datum: 19. – 21. September 2017
Ort: Köln | Deutschland

Der Wandel der Arbeitswelt geht weit über das hinaus, was wir unter dem Stichwort „Industrie 4.0“ kennen. Mensch und Technik spielen auf neue Weise zusammen, Daten werden gesammelt und genutzt. Freiräume werden geschaffen, neue Abhängigkeiten entstehen. Das Modell, von 9 bis um 17 Uhr im Büro zu sein, wird immer häufiger abgelöst – von ganz unterschiedlich gestalteten Varianten. Das ist gut, wenn es den Bedürfnissen des Unternehmen und der Beschäftigten gleichermaßen entspricht. Bisher ist es aber oft noch so, dass die Möglichkeiten, die durch die digitale Technik entstehen, einseitig zugunsten des Unternehmens genutzt werden. Es ist Zeit, auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an dem zu beteiligen, was man „digitale Rendite“ nennt.

Termin vereinbaren

Die StrategieTage Learning & Talent Management

Datum: 12. – 13. Oktober 2017
Ort: Köln/Bensberg | Deutschland

So wie sich Rahmenbedingungen und Anforderungen im ständigen Wandel befinden, hören Mitarbeiter nie auf zu lernen – jeder Mitarbeiter ist ein Lernender, nicht nur die Auszubildenden. Lernen wird zum Teil des Arbeitsalltags: Situations- und anwenderorientierte Lerninhalte werden direkt am Arbeitsplatz zur Verfügung gestellt, Vorkenntnisse und Fähigkeiten berücksichtigt. Maschinen und Werkzeuge werden durch das Internet der Dinge zu „Lernzeugen“ – kombinierten Arbeits- und Lerngeräten.

Weitere Informationen

Speexx Exchange 2017 | Berlin

Datum: Mittwoch, 6. Dezember 2017
Ort: Berlin | Deutschland, Hotel InterContinental

Speaker von Speexx Exchange kamen in der Vergangenheit von führenden Unternehmen ihrer Branche wie Towards Maturity, Adecco, LG Electronics, Credit Suisse, Linde MH, European Climate Foundation und AGILON. Zusammen moderieren sie jedes Mal einmalige Diskussionen über Themen wie Talent Maximization, Leadership Development, 70:20:10, den Aufbau erfolgreicher E-Learning-Strukturen und die erfolgreiche Einführung von Kompetenz-Modellen – Speexx Exchange ist eine globale Konferenz mit Veranstaltungen in Berlin, Paris und Shanghai.

2016 – Rückblick

Speexx Exchange 2017 | Berlin

Datum: Mittwoch, 6. Dezember 2017
Ort: Berlin | Deutschland, Hotel InterContinental

Speaker von Speexx Exchange kamen in der Vergangenheit von führenden Unternehmen ihrer Branche wie Towards Maturity, Adecco, LG Electronics, Credit Suisse, Linde MH, European Climate Foundation und AGILON. Zusammen moderieren sie jedes Mal einmalige Diskussionen über Themen wie Talent Maximization, Leadership Development, 70:20:10, den Aufbau erfolgreicher E-Learning-Strukturen und die erfolgreiche Einführung von Kompetenz-Modellen – Speexx Exchange ist eine globale Konferenz mit Veranstaltungen in Berlin, Paris und Shanghai.

2016 – Rückblick

StrategieTage HR & HR international

Datum: 18. – 19. April 2018
Ort: Köln/Bensberg | Deutschland

So wie sich Rahmenbedingungen und Anforderungen im ständigen Wandel befinden, hören Mitarbeiter nie auf zu lernen – jeder Mitarbeiter ist ein Lernender, nicht nur die Auszubildenden. Lernen wird zum Teil des Arbeitsalltags: Situations- und anwenderorientierte Lerninhalte werden direkt am Arbeitsplatz zur Verfügung gestellt, Vorkenntnisse und Fähigkeiten berücksichtigt. Maschinen und Werkzeuge werden durch das Internet der Dinge zu „Lernzeugen“ – kombinierten Arbeits- und Lerngeräten.

Weitere Informationen