Mit Microlearning, Gamification und kontinuierlichem Lernen die Vergessenskurve überwinden

eBook

Mit motivierenden Lernerfahrungen mehr erreichen

In diesem neuen eBook zeigen wir Ihnen, wie Sie eine gute Learning Experience gestalten, gezielt Microlearning nutzen, Gamification einsetzen und mit kontinuierlichem Lernen mehr erreichen können.

eBook | Mit motivierenden Lernerfahrungen mehr erreichen

eBook | Mit motivierenden Lernerfahrungen mehr erreichen

Jetzt herunterladen


Potenzial von Micro-learning, Gamification und kontinuierlichem Lernen

In diesem eBook geht es um:

Welche Entwicklungsmöglichkeiten Sie anbieten, können heute darüber entscheiden, ob Unternehmen gute Mitarbeitende in einem wettbewerbsorientierten Markt gewinnen und halten.
Flexible und hoch qualifizierte Mitarbeitende sind entscheidend für den Erfolg, gerade wenn die Weltwirtschaft von Krisen gezeichnet ist und kreative Ideen nötig sind. Wie wichtig Weiterbildung dafür ist, haben international erfolgreiche Unternehmen erkannt. Insbesondere multinationale Unternehmen benötigen anpassungsfähige Mitarbeitende die neben ihren funktionsspezifischen Qualifikationen auch sehr gute Sprach- und Kommunikationsfähigkeiten haben.

Disruptive digitale Technologie treibt die vierte industrielle Revolution voran und verändert, wie wir leben und arbeiten. Wie alle Branchen haben auch das Personalwesen und L&D einen intensiven digitalen Wandel durchlaufen, der Prozesse effizienter und einfacher machen soll.

Das Erlernen einer zweiten (oder sogar dritten) Sprache kann beruflich viele Türen öffnen. Wenn Sie in einem großen, globalen Unternehmen arbeiten, insbesondere in der Europäischen Union, müssen Sie wahrscheinlich mit KollegeInnen aus verschiedenen Ländern kommunizieren und zusammenarbeiten. Mehrsprachige Mitarbeitende können effektiv grenzüberschreitend kommunizieren und haben damit im Vergleich zu ihren einsprachigen Kollegen viel größere Chancen auf eine Beförderung.

HR-VordenkerInnen wie Laura Overton sprechen viel über die TopTrends in Training und Personalentwicklung. Viele dieser Trends warten jedoch oft lange darauf, wirklich in den Unternehmen umgesetzt zu werden. Das gilt auch heute noch für Mobile Learning.

Das Onboarding von neuen Mitarbeitenden ist für die Beteiligten kein einfaches Unterfangen. Es bedeutet mehr Aufwand für die Ausbilder, schmerzhafte Lernerfahrungen für die neuen Mitarbeitende und bindet allgemein viele Ressourcen. Allerdings kann eine zu kurze, nicht optimale Einarbeitung für alle Beteiligten zu einem Desaster führen. So ist ein umfangreiches Onboarding letzten Endes kosteneffektiv, auch wenn es vor allem als notwendiges Übel betrachtet wird. Mit Gamification lässt sich dieser Prozess jedoch verbessern.

Im humanitären Bereich ist die Bereitstellung von Lernprogrammen zu sozialen Kompetenzen wie dem Fremdsprachenerwerb mit besonderen Herausforderungen verbunden. Unternehmen in diesem Sektor arbeiten oft mit lokalen Gemeinschaften, Erstversorgern und Freiwilligen zusammen. Digitales Lernen kann in diesem Bereich Leben retten, wenn es richtig gemacht wird.

Der rasche technologische Fortschritt hat dazu geführt, dass wir heute jederzeit, überall und auf jedem Gerät lernen können. Wie und was wir lernen, entscheiden wir selbst. Wir könnten einem TED Gespräch im Flugzeug zuhören, an einem auf der anderen Seite des Atlantiks gehaltenen Webinar teilnehmen während wir arbeiten oder ein Quiz in einer App lösen, bevor wir ins Bett gehen.

Josh Bersin, Inhaber und Gründer der Josh Bersin Academy, äußert sich dazu wie folgt: „Der Markt für berufliche Weiterbildung hat in den letzten Jahren einen großen Wandel erlebt. Es scheint so, als sei er endgültig wieder aufgelebt.“ Er beschreibt die Verschiebung hin zu Microlearning als eine „Wachstumsexplosion“ und erklärt die Popularität mit einer Analogie: „Man denke an Vertriebsschulungen: Wollen Sie wirklich einen Haufen 20 Minuten dauernder Videos? Oder würden Sie ein System bevorzugen, mit dem jeder Vertriebsmitarbeitende nur das lernt, was er für fünf Minuten am Tag benötigt und mit dem er später seine eigenen Videos erarbeiten und seine Kollegen bewerten kann. Das ist das Versprechen, und KI und Big Data tragen dazu bei, dass es einfacher wird.“

Webinare

Experten-Webinare als Live Event oder on Demand finden Sie hier.

Webinare

Downloads

Weitere kostenlose Whitepaper, eBooks, und Infografiken finden Sie hier.

Downloads