Fremdsprachen lernen als Motor für wirtschaftlichen Erfolg

Am 26. September wird der europäische Tag der Sprache gefeiert – und das seit dem Jahr 2001. Zu diesem Anlass werden jedes Jahr 800 Millionen Europäer dazu aufgerufen Fremdsprachen zu lernen – das ist an Personen in jedem Alter und egal ob noch in der Schule oder nicht gerichtet. Ich möchte in diesem Rahmen nochmal erklären, warum Sprachkenntnisse so wichtig für Unternehmen sind und warum Unternehmen mit einer globalen Kommunikationsstrategie weiter kommen als der Rest.

Es spielt keine Rolle wie groß oder klein ein Unternehmen ist oder ob es hauptsächlich on- oder offline arbeitet. Irgendwann wird jeder Mitarbeiter mal mit einer fremden Sprachen oder einem anderen kulturellen Umfeld konfrontiert. Das können Kollegen aus anderen Ländern sein, die noch nicht hundertprozentig die lokale Sprache sprechen, Lieferanten oder auch Kunden aus anderen Ländern. Solche Kontakte können für beide Seiten sehr wertvoll sein, da sie Einblicke in die Arbeitsweise anderer Kulturen geben und eine neue Perspektive auf die eigene Arbeit aufzeigen. Aber es besteht auch immer die Gefahr von Missverständnissen: Wissen Sie, wie Sie einen erwachsenen Japaner grüßen müssen, ohne ihn zu beleidigen oder wie wollen Brasilianer in einer Email angesprochen werden? 

Die Welt des Lernens ist vielseitig

Die gute Nachricht ist, dass solche Fähigkeiten heutzutage sehr unkompliziert Ihrem Personal beigebracht werden können. Um Fremdsprachen zu lernen brauchen keinen komplexen, starren Sprachkurs in einem Klassenraum. Stattdessen kann die Weiterbildung ganz natürlich in die täglichen Arbeitsabläufe integriert werden. Mit der Verbreitung cloud-basierter und mobil-gestützter Lösungen können Sprachen und kulturelle Eigenheiten Zuhause, am Arbeitsplatz, unterwegs und an jedem Gerät vermittelt werden. Für HR- und L&D-Manager heißt das außerdem, dass sie vergleichbare und damit auch messbare Ergebnisse bekommen. Darüber hinaus zeigen unsere Studien, dass die moderne Art der Weiterbildung im Vergleich zu klassischen Methoden Kosten spart und das vermittelte Inhalte besser behalten werden, da die Inhalte individuell anpassbar sind und damit direkt im beruflichen Alltag angewendet werden können. Langfristig können so auch besonders wichtige Mitarbeitende in einem Unternehmen entdeckt und gezielt gefördert werden. Umgekehrt sieht man sehr schnell, wenn notwendige Fähigkeiten in einem Unternehmen fehlen, so dass HR frühzeitig reagieren kann.

Sprechen Sie die Sprache des Geschäftspartners

Ich erzähle Ihnen sicher nichts Neues wenn ich sage, dass das Fremdsprachen Lernen auch die allgemeinen Kommunikationsfähigkeiten verbessert. Kommunikationsgeschick sorgt für eine positive Arbeitsatmosphäre, reduziert das Potential für Fehler und Missverständnisse und beschleunigt die täglichen Abläufe. Kurz gesagt: Das Arbeiten gehen schneller, es kostet weniger und bringt bessere Ergebnisse. Die Verbindungen zu externen Partnern und Kunden werden intensiver, wenn man in ihrer eigenen Sprache und kulturellem Umfeld mit ihnen in Kontakt treten kann. Das verschafft mehrsprachigen Unternehmen konkrete Wettbewerbsvorteile, da potentielle Kunden immer zuerst den Kontakt in ihrer eigenen Sprache suchen. Sich alleine auf fließendes Englisch zur Kommunikation zu verlassen, reicht heute nicht mehr aus.

Wenn Sie also für das Talent Management in Ihrem Unternehmen verantwortlich sind, möchte ich Sie einladen, Ihre Strategie zur Mehrsprachigkeit in Ihrem Unternehmen langfristig zu überprüfen – diese Entscheidung kann den wirtschaftlichen Erfolg direkt beeinflussen. Suchen Sie sich einen renommierten und verlässlichen Anbieter für ein Online-Sprachentraining, ermutigen Sie Mitarbeiter Business-Gespräche in einer Fremdsprache zu führen und ermöglichen Sie Auslandsreisen für Mitarbeiter, um die sprachlichen und kulturellen Kenntnisse zu verbessern. Das wird nicht nur die Kommunikation im Unternehmen verbessern, sondern auch die Motivation steigern und Ihren Mitarbeitern einen Grund geben, lange bei Ihrem Unternehmen zu bleiben.

Speexx bietet für jedes Unternehmen die passende Lösung, um die Kommunikationsfähigkeiten Einzelner oder von ganzen Teams zu verbessern. Probieren Sie den Perfect Blend ganz einfach 30 Tage kostenlos aus.

Speexx kostenlos testen

Fremdsprachen lernen mit Speexx

Sie suchen für Ihr Unternehmen die beste Methode, um Fremdsprachen zu lernen? Für beste sprachliche Ergebnisse ihrer Mitarbeiter sollten Sie mit einem verlässlichen und als Testsieger mehrfach ausgezeichneten Sprachenanbieter zusammenarbeiten.

Speexx bietet Sprachtraining für Firmen in 13 Sprachen und blickt auf über 20 Jahre Erfahrung zurück.

Sie haben Fragen zum Sprachlernprogramm Speexx? Wir beraten Sie – kommen Sie auf uns zu!

Kontaktieren Sie uns