Customer Story | Hospitality

Club Med: Entwicklung eines starken Lernengagements für eine mobile Belegschaft

43 % der Mitarbeitenden nutzen die Speexx-App
2.512 Lernpfade
3.133 Vierteljährliche Aufrufe über die App

Club Med hat sich zu einer Zusammenarbeit mit Speexx entschlossen, um ein innovatives Sprachlernprogramm für Mitarbeiter:innen in über 70 Club Med Resorts weltweit – ohne Zugang zu einem Computer – zu entwickeln. Dank der mobilen Speexx-App und des Intranets in Kombination mit einem starken Kommunikationsplan haben 43 % der Mitarbeitenden auf die Plattform zugegriffen, was zu einer Förderung des Engagements, der Autonomie und der Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterentwicklung geführt hat.

Über

Club Med, mit Hauptsitz in Paris, ist der Pionier des All-Inclusive-Reisens und bietet rund 70 Premium-Resorts in mehr als 30 Ländern an, darunter Nord- und Südamerika, die Karibik, Asien, Afrika und Europa. Club Med beschäftigt 23.000 Mitarbeitende aus über 110 Ländern.

Hintergrund

Im Tourismus – und insbesondere bei Club Med – sind Fremdsprachenkenntnisse unerlässlich, um operative Exzellenz zu erreichen. Mit zahlreichen Resorts auf der ganzen Welt und Mitarbeitenden, die mehr als 30 verschiedene Sprachen beherrschen, ist eine klare Kommunikation entscheidend für die Kundenzufriedenheit. Darüber hinaus sind die Demokratisierung des Lernens und die Priorisierung der Mitarbeitendenentwicklung wichtige Aspekte der Unternehmensethik von Club Med.

Die unternehmenseigene Universität “The University of Talents” fördert die Weiterentwicklung der Mitarbeitenden. In den letzten sieben Jahren hat Club Med Speexx mit der Entwicklung eines innovativen Lernprogramms beauftragt, das den Sprachenlernprozess verändert und Engagement, Inspiration und Kreativität beim Lernen fördert, indem allen Mitarbeitenden ein kostenloser und universeller Zugang auf die Plattform ermöglicht wird.

„Der Gedanke, aktiv an der eigenen Entwicklung mitzuwirken, ist sowohl bei Club Med als auch bei Speexx von zentraler Bedeutung. Mit Speexx haben die Mitarbeitenden heute die Möglichkeit, ihren Weiterbildungsplan zu aktivieren, wann immer sie wollen. Darüber hinaus steht ihnen eine Plattform zur Verfügung, auf die sie über ihr Smartphone zugreifen können. Dank des in SCORM integrierten LMS können unsere Lernenden ihren Aktionsplan selbstständig über Speexx starten. Das stärkt für uns den wichtigen Gedanken unserer Mitarbeitenden: ,Ich bin engagiert, ich kann jederzeit meinen Weiterbildungswunsch starten.‘"

Olivier Montagnier, Learning & Development Manager, Club Med

Ziel

Im Dezember 2021 beauftragte Club Med Speexx mit der Entwicklung eines maßgeschneiderten digitalen Blended-Learning-Programms, das in das Club Med-Ökosystem “Workday” integriert ist. Die Plattform steht allen Mitarbeitenden unabhängig von Sprachniveau und Lernziel zur Verfügung und ist auf mobil Lernende zugeschnitten, die nicht täglich Zugang zu einem Computer haben.

Club Med wünschte sich eine Sprachlernlösung, die die Werte des Unternehmens, wie Freundlichkeit, Multikulturalität, Verantwortung, Freiheit und Pioniergeist verkörpert, und Teil des Angebots der Talent University ist.

Herausforderung

Die meisten Mitarbeitenden an den 75 Standorten von Club Med haben keinen direkten Zugang zu einem Computer. Diese potenziellen Lernenden können nur mit einem Smartphone über die mobile App von Speexx oder das Intranet des Unternehmens auf ihr Sprachtraining zugreifen.

Das maßgeschneiderte digitale Lernprogramm von Speexx, integriert in das Ökosystem von Club Med, hat dieses Problem gelöst, indem die Kommunikationskanäle von Club Med über das Intranet des Unternehmens, die Verteilung von Flyern direkt in den Resorts und andere innovative Kommunikationsmethoden genutzt wurden, um das Lernengagement zu fördern. Durch die weitreichende Zugänglichkeit und die personalisierten Mikro-Lernpakete ermöglichte Speexx den Nutzer:innen von Club Med, ihre Sprachlernziele in Französisch, Englisch, Deutsch, Italienisch und Spanisch zu erreichen.

Ergebnis

Speexx nutzte SCORM für die Integration mit “Workday”, dem globalen LMS von Club Med, um den Zugriff auf die Speexx-Plattform von jedem Gerät aus zu ermöglichen.

Darüber hinaus entwickelten Speexx und Club Med eine jährliche Marketingkommunikationsstrategie, die über mehrere Kanäle an allen Standorten verbreitet wurde, um die Anwendung und Akzeptanz der Speexx-Plattform zu fördern. Von Mai bis Juli 2022 nutzten 43 % der Mitarbeitenden von Club Med Speexx über die mobile App mit 3.133 Zugriffen von 118 Standorten auf allen Kontinenten. Zudem wurde die Speexx-Benutzeroberfläche in 14 Sprachen übersetzt, um den Mitarbeitenden von Club Med einen breiteren Zugang zu ermöglichen.

Sie möchten die Speexx-Plattform und ihre Vorteile kennenlernen?
Demo buchen

Jetzt Demo buchen