Verfahrensverzeichnis

Öffentliches Verfahrensverzeichnis zu Speexx Online-Sprachkursen (gemäß § 4g Abs. 2 Satz 2 BDSG in Verbindung mit § 4e Satz 1 Nr. 1 bis 8 BDSG)

1. Name der verantwortlichen Stelle

digital publishing AG

Amtsgericht München
Handelsregister Nr. HRB 129796
Ust.-Identnummer DE812928410

2. Vorstände 

Armin Hopp
Jörg Koberling
Alfred Ertl

Vorsitzender des Aufsichtsrats: Dr. Hanspeter Maute

Leiter der Datenverarbeitung: Ralph Ruckdäschel

3. Anschrift der verantwortlichen Stelle 

Tumblingerstraße 32
80337 München
Deutschland

4. Zweckbestimmungen der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung 

Die digital publishing AG bietet unter der Marke Speexx Unternehmen und Institutionen Online-Sprachkurse und Sprachtests an.

Die Online-Sprachkurse können wahlweise aus den folgenden Modulen bestehen:
Online-Einstufungstest,
mündlicher Einstufungstest am Telefon oder im virtuellen Klassenraum,
Online-Sprachkurs,
Einführung in den Online-Sprachkurs am Telefon oder im virtuellen Klassenraum,
begleitendes Coaching per Telefon, E-Mail oder Chatsystem,
Online-Unterricht im virtuellen Klassenraum,
Unterricht am Telefon,

Präsenzunterricht
Online-Abschlusstest.

Sprachtests können wahlweise aus den folgenden Modulen bestehen:
Online-Einstufungstest,
mündlicher Einstufungstest am Telefon oder im virtuellen Klassenraum.

Die digital publishing AG verarbeitet personenbezogene Daten von Teilnehmern eines Speexx Online-Sprachkurses oder Sprachtests im Speexx Administrationssystem ausschließlich im Auftrag des jeweiligen Auftraggebers.

Eine weitergehende Verwendung der Daten findet nicht statt.

5. Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien 

Für jeden Teilnehmer eines Speexx Online-Sprachkurses oder Sprachtests wird ein Benutzerkonto im Speexx Administrationssystem eingerichtet. Bei der Einrichtung des Benutzerkontos werden die folgenden personenbezogene Daten des Kursteilnehmers erfasst:
Geschlecht
Vorname
Nachname
E-Mail Adresse
Nickname (Spitzname)
Zeitzone
ggfs. Telefonnummer

Die E-Mail Adresse wird als Benutzername zur Anmeldung verwendet und ist für ist für die Kommunikation mit dem Kursteilnehmer erforderlich.

Die Telefonnummer kann wahlweise für die telefonische Einführung durch einen Trainer zu Beginn des Sprachkurses, für Unterricht am Telefon oder für einen mündlichen Sprachtest genutzt werden.

Bei der Bearbeitung von Online-Sprachkursen oder Sprachtests durch den Kursteilnehmer werden im Speexx Administrationssystem individuelle Übungs- oder Testergebnisse generiert und in Form eines Ampel- und Punktesystem verschlüsselt gespeichert.

6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können 

Die bei der digital publishing AG an der Betreuung der Kursteilnehmer beteiligten Mitarbeiter (Projektmanager, Sprachlehrer, Coaches) nutzen die individuellen Übungsergebnisse zur bestmöglichen Unterstützung und Motivation der Kursteilnehmer.

Die Auftraggeber (Unternehmen, Institutionen) können je nach individueller Vereinbarung verschlüsselte Lernerfolgsinformationen aus dem Speexx Administrationssystem erhalten.

7. Regelfristen für die Löschung der Daten 

Bei möglichen Anschlusskursen kann auf den bereits erreichten individuellen Lernstand aufgesetzt werden. Eine Löschung der Lernkonten ist insofern nicht vorgesehen.

Auf Wunsch des Auftraggebers (Unternehmen, Institution) kann eine individuelle Vereinbarung zur Löschung von Lernkonten geschlossen werden.

8. Geplante Datenübermittlung in Drittstaaten 

Eine Übermittlung an Drittstaaten ist nicht vorgesehen.