Sprachtraining für Führungskräfte – eine wichtige Investition

Viele Führungskräfte haben viel zu wenig Zeit, um eine neue Sprache zu erlernen. Auf Reisen oder zwischen Besprechungen mit Investoren und anderen Interessenvertretern ist es oft unmöglich für sie, regelmäßige Termine wahrzunehmen. Deshalb haben wir bei Speexx ein Programm speziell für die Bedürfnisse von Führungskräften entwickelt: Mit modernen Techniken des Blended Learnings lassen sich die Inhalte passgenau auf diese und viele weitere Zielgruppen abstimmen und auch auf den Zeitplan vielbeschäftigter Führungskräfte zuschneiden.

Um sich auf ein ein Kursprogramm einlassen zu können, müssen Führungskräfte von den Vorteilen des Sprachentrainings überzeugt sein: Sie müssen die Vorteile des Kurses, von der Inspiration ihres Teams bis hin zu ganz neuen Karrieremöglichkeiten ernsthaft überzeugt sein. Weiter unten finden Sie ein paar wichtige Ergebnisse, die mit Hilfe von Sprachkursen erzielt wurden.

Von der Macht, mit gutem Beispiel voranzugehen

Es gibt vielleicht keinen besseren Weg sein Team zu motivieren, als mit gutem Beispiel voranzugehen: Dieser Fortschritt mag nicht wirklich messbar sein, aber jeder Arbeitnehmer weiß aus eigener Erfahrung, dass das Verhalten der Führungskräfte signifikant mitbestimmt, wie die Belegschaft das Unternehmen als Arbeitgeber wahrnimmt.

Nehmen wir das Beispiel einer Geschäftsführerin, die täglich nach außen deutlich macht, dass sie Spanisch lernen will: Nur um die Zusammenarbeit mit ihren mehrheitlich spanischsprachigen Mitarbeitenden zu verbessern. Für sie hat das darüber hinaus den Vorteil, dass sie nicht nur als inspirierenden Beispiel für ihre Mitarbeitenden voran geht. Sie kann auch glaubwürdig mehr Einsatz von anderen verlangen, indem Sie die Messlatte für die Qualifikation und Weiterbildung ihrer Mitarbeitenden höher legt. Außerdem signalisiert ihr Einsatz den Mitarbeitenden, dass sie nicht nur einfach an der Umsetzung eine internen Vorgabe interessiert ist, sondern den Wert der Weiterbildung für die tägliche Zusammenarbeit zu schätzen weiß.

Wenn eine vielbeschäftigte Führungskraft Zeit zum Lernen findet, kann es für keinen anderen eine Entschuldigung geben, sich vor dem Erlernen einer neuen Fähigkeit zu drücken. Es führt allen vor Augen, dass Sprachtraining für jeden Angestellten und das Unternehmen wertvoll ist und dass die Teilnahme an den Kursen die eigene Karriere positiv beeinflusst.

Neue Märkte und Möglichkeiten erschließen

Neben dem kurzfristigen Ziel Vertrauen aufzubauen und das eigene Team zu inspirieren, bringt Mehrsprachigkeit oft auch greifbare Vorteile für Führungskräfte: Sprachtraining kann wertvolle Einsichten in einen Zielmarkt bieten, indem es für kulturelle Faktoren sensibilisiert, die vielleicht vorher übersehen wurden. Es kann auch einen direkten Kommunikationsweg mit wichtigen Kunden und Partnern in der Region bieten, den mögliche Konkurrenten nicht nutzen können. Selbst ein kleines bisschen Unterhaltung in der Zielsprache öffnet oft Wege, um zu beeindrucken und sich zu vernetzen.

Darüber hinaus ist Sprachtraining eine Möglichkeit, ganz allgemein die persönlichen Fähigkeiten auszubauen, die für die Karriere wichtig sind. Es gibt keinen Grund sich nicht mehr weiterzubilden, nur weil man einmal Führungskraft geworden ist.

Führungskräfte, die sich engagiert weiterbilden, sind nachweislich effektiver. 2015 zählte eine Studie auf der Harvard Business Publishing acht Charakteristika effektiver Führungskräfte, inklusive flexiblem Lernveralten auf. Führungskräfte, die aktiv nach Möglichkeiten zum Lernen suchten, fanden innovativere Methoden, lösten Probleme schneller und waren eher in der Lage, aus ihren Erfolgen und Misserfolgen zu lernen.

Das entscheidende Argument

Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, Ihre Führungsstärke und Kommunikationsfähigkeit ihrer Mitarbeitenden zu verbessern, ist der angepasste Speexx Blend für Führungskräfte die perfekte Lösung für Sie. Zusätzliches Training kann einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, dass Sie ein effektiveres Team aufbauen und bessere Beziehungen zu Kunden herstellen.

Möchten Sie oder Ihr Team mehr darüber erfahren, wie man ein optimiertes virtuelles Team aufbaut? Dann laden Sie hier unser Whitepaper zum Thema Der Aufstieg des internationalen Teams herunter.

Whitepaper Download

Photo: Helloquence

Über den Autor:

Beate Gallist is Head of Product Management at Speexx. In this role, Beate coordinates the developer team and she is directly involved in designing and creating new learner tools and next generation features for all Speexx solutions.